Die Achtsamkeitsglocke ist eine Methode, die dazu beiträgt, die Gruppe wieder ganz in den augenblicklichen Moment zu bringen. Es muss nicht unbedingt eine Glocke sein - mit jedem klang-erzeugenden Objekt kann man den gleichen Effekt erzielen.

In unserer hektischen Zeit lassen wir uns von vielem ablenken, und sind oft nicht im Moment präsent. Wir vergessen unseren Körper, unseren Atem, unseren Geist, wir vergessen die Verbundenheit zwischen Geist und Körper.

Um uns an diese Verbundenheit zu erinnern, klingt die Achtsamkeitsglocke und bringt unseren Geist zurück in unseren Körper. Wenn wir den Klang der Glocke hören, halten wir einen Moment inne mit dem was wir tun, und konzentrieren uns auf unseren Körper, wir verbinden Körper und Geist wieder miteinander und nehmen den aktuellen Moment wahr.